Die Veranstalter von „Musik im Pavillon“ haben die bislang bekannten Termine für 2023 bekanntgegeben.

Am 7. Juli 2023 gehts auf dem Ziepchensplatz los, wobei die Auftaktgruppe noch nicht benannt ist.  Markus Schinkel ist am 14. Juli mit „Canzone“ am Start und das Matthias Strucken- und Joscho Stephan-Quartett tritt am 21. Juli auf. Spieltermin ist ebenfalls der 28. Juli, wobei auch hier die Besetzung noch offen ist. Am 4. August kommt Soleil Niclasson mit Quintett nach Rhöndorf, am 11. August das Martin Sasse-TRIO. Den Abschluss der Saison bildet erneut die Gruppe Wolperath.