Stephanie Troscheit Trio im LILO

19. März 2024

Bad Honnef – Im Herbst 2021 gründete die Bad Honnefer Pianistin Stephanie Troscheit das Jazz-Trio i.s.t. (Invincible Summer Trio). In den folgenden Jahren feierte sie mit Bassist Fritz Roppel und Schlagzeuger Stephan Schneider große Erfolge in der Region und auch außerhalb des Rheinlands. Zum Musik-Repertoire gehören Werke von Esbjörn Svensson, Avishai Cohen und vor allem eigene Kompositionen.

Nun hat sich die Formation mit „Stephanie Troscheit Trio“ einen neuen Namen gegeben, und mit dem Bassisten Tristan Sorg sowie dem europaweit bekannten Drummer Wim de Vries sind zusätzlich zwei neue Kollegen mit an Bord. Sorg wurde gerade erst zum „Jugend jazzt“-Preisträger NRW gekürt, de Vries tourte unter anderem mit Gruppen wie Oostenwind und JazzFactor und nahm an einer Europatournee des „Glenn Miller Orchestra“ teil. Er ist festes Mitglied des Marcus Schinkel Trios.

Zum ersten Mal wird das Stephanie Troscheit Trio in der Besetzung Troscheit/Sorg/de Vries am 10. Mai 2024 im Bad Honnefer LILO zu sehen und zu hören sein.  Das Konzert wird gefördert durch das Klavierhaus Klavins (www.klavierhaus-klavins.de), das für dieses Konzert einen Flügel bereitstellt!

Samstag, 10. Mai Beginn: 20 Uhr
Stephanie Troscheit Trio im Lilo
Rheinpromenade 4
53604 Bad Honnef
Eintritt: €15,00

Stephanie Troscheit (Klavier)
Tristan Sorg (Kontrabass)
Wim de Vries (Schlagzeug)

Auch im Mai: „Cole Quest“ (Enkel von Woody Guthrie) and the City Pickers in Rhöndorf


Eintritt: €15,00


Bad Honnefer Zeitung (BHZ)

Stephanie Troscheit | Klavierunterricht

Ernst Nellessen | Band

Abonnieren Sie die TOP-Termine

Lilo

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Zeughaus hautnah – Kleinkunst in Bad Honnef

Zurück ...

La Vie – Die Kunst der Straße im GOP

Nächster ...

08.05. | Cole Quest and the City Pickers wieder in Bad Honnef

Letzte Beiträge von Mai

Nachoben