MusikMusik im VeedelNewsTitel

„8CloseHarmonix“ rockt den Schulhof

Das ist Pech! Wegen der Corona-Erkrankung eines Bandmitglieds, musste die Bad Honnefer Gruppe „Yesterdays“ ihren Auftritt am morgigen Samstag bei Musik im Veedel auf dem Schulhof der KASch kurzfristig absagen. Somit ändert sich der zeitliche  Programmablauf. Der Konzertabend beginnt statt um 19 Uhr um 19.30 Uhr mit den „8CloseHarmonix“.

„8CloseHarmonix“ ist eine ziemlich junge Band. Aus der von Gernot Gad anfänglich initiierten „Stegreif“-Idee entwickelte sich innerhalb kurzer Zeit eine Formation mit acht Musikern aus der Region. Da kann es neben den dicht gesetzten vierstimmigen Bläserarrangements insgesamt auf der Bühne auch schon mal ein bisschen eng werden.

Dicht gedrängt um die Sängerin Ruth Zimmermann scharen sich der Bandleader Johannes Weiß (Arrangement, Keyboard, Gesang), Wilfried Bellinghausen (Vibraphon, Horn), Dave Doerr (Trompete, Flügelhorn), Gernot Gad (Alt-/Baritonsax), Björn Kükenthal (Tenorsaxophon, Akkordeon), Wolfgang Wendt (Bass), Detlef Anders (Drums).

Die „MiniBigBand“ liefert jazzige Popsongs, Soul und frische Jazz Standards „8CloseHarmonix“ macht Appetit auf handgemachte Musik und wieder etwas mehr Nähe.

Veranstalterin von Musik im Veedel ist die KG Löstige Geselle. Die Getränke kommen diesmal vom Café Schlimbach aus Aegidienberg, die Fritten von „La Fritti“.

Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es findet eine Hutsammlung statt.

Zugang zum Schulhof entweder vom Rheingoldweg oder von der Bergstraße.

Das könnte Sie auch interessieren

Musik

„Organ on the Rocks“

Die Ev. Kirchengemeinde Bad Honnef lädt anlässlich des 60-jährigen Orgeljubiläums am Sonntag, 21. August 2022, ...

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in:Musik